Lamm-Schwein-Kalb Glossar

Ungarisches Mangalitza Wollschwein

Das im Familienverbund freilebende Mangalitza Wollschwein ist eine besondere Rarität das ähnlich dem Pata Negra Schwein als halbwilde Rasse gilt, und nicht für die Massentierhaltung geeignet ist. Das Fleisch ist zwar etwas Fetter, jedoch durch die mehrfach ungesättigten Fettsäuren gesünder und wesentlich schmackhafter. Halbwild im Familienverbund lebend, zählt das Mangalitza zu den besten Fleischsorten der Welt

Spanferkel

Der Party Knaller für bis zu 20 Personen auch als ganzes gegrilltes Spanferkel für 99.- Euro erhältlich.

Schwäbisch Hällisches Krustenbraten

Schweinefleisch wie vor 100 Jahren Schwäbisch - Hällische Landschweine in Bio Qualität. Lieber Klasse statt Masse.Ehrliche Qualität zum ehrlichen Preis.

Havellaänder Apfelschwein

Havelländer Apfelschwein Qualität mit artgerechter Aufzucht Wachstum inmitten intakter Landschaft mit reichlich Auslauf. Die Fütterung basiert auf natürlichen Apfeltrestern, die sich positiv auf Wohlbefinden und Gesundheit auswirken.

Pata Negra Iberisches Eichelschwein

Die überwiegende Eichelfütterung bedingt ein phantastisches leicht nussartiges Geschmackserlebnis.

Neuzeller Bauernschwein

aus dem Naturpark Schlaubetal Artgerechte bäuerliche Haltung mit genfreiem Futter. Natur die man schmecken kann, direkt vor den Toren Berlins. Artgerechte bäuerliche Haltung mit genfreiem Futter. Natur die man schmeckt

Lamm

Eifeler Ur-Lamm

Gesundes Lammfleisch für Ernährungsbewusste Feinschmecker

Ziegenhof Rodersdorf

Geheimtip aus dem Harz. Geschmacklich in Richtung feines Rind, ist Ziege der nicht alltägliche Genuss.

Ruppiner Weidelamm

Spitzenlamm aus der Region. Außergewöhnliches Milchlamm. Sonst nur in guten Restaurants erhältlich.

Heidschnucke

Das Feine für Gourmets Wichtig für die Heidelandschaft und seit Jahrhunderten die HEIDEspezialität

Pauillac o. Pyrenäen Milchlamm

Haute Cuisine in Berlin Für den Liebhaber französischer Feinkost ein Muss mit Genuss. Das Pauillac Lamm ist der Stolz der Franzosen! Aus der Region wo diese Lämmer gehalten werden, kommen auch die besten Weine der Welt. Glücklicherweise ist dieses Lamm aus Bordeaux nicht so teuer, wie die Lafites, Moutons oder Petrus aus der gleichen Region. Der Rücken ist französisch geschnitten, d.h. fast bis an den Nackenanfang gehend und mit sehr langen Rippen. Das Fleisch hat ein sehr angenehmes, dezentes Lammaroma, die Textur garantiert Zartheit und saftiges Fleisch.

Müritz Lamm

Das Lamm der Szenegastronomie Aufgezogen in der geschützten Müritzer Moorlandschaft vor den Toren Berlins.

Friesisch Salzwiesen Lamm

Lamm stammt ausschließlich von Tieren aus der Region, die bei frischer Nordseeluft auf den grünen Wiesen und Deichen im Nationalpark grasen.

Unser Lamm stammt ausschließlich von Tieren aus der Region, die bei frischer Nordseeluft auf den grünen Wiesen und Deichen im Nationalpark grasen. Nicht etwa das Stall-Umfeld, sondern die frische Luft und die natürliche Ernährung auf den Weidegründen verleihen dem Fleisch seinen besonderen Geschmack. Eine Delikatesse auf Sylt , wo sogar jährlich die Lamm-Markttage veranstaltet werden. Sylter Salzwiesen Lamm fehlt auf keiner Speisekarte der berühmten Inselgastronomie. Elbetal Lamm Spitzenqualität aus dem Biosphären- reservat Elbetal. Artgerecht und von Schäfern aufgezogene Lämmer. Elbetal-Lammprodukte zeichnen sich durch hohe Frische und Fleischqualität sowie transparente und tierartengerechte Erzeugung aus. Qualitätskriterien wurden durch Erzeuger, Fachexperten und Vermarkter übereinstimmend festgelegt. Das Linumer Wiesenkalb ist eine besondere Kreuzung zwischen Limousin- und Gelbviehrindern, die sich nach dem Wurf zunächst nur vom Mutterkuh ernährt, dann sich von dem Grün der Brandenburger Weiden. Durch die natürliche Ernährung und ständigen Auslauf auf der Weide, bietet das Kalbsfleisch eine sehr hohe Qualität an Fleisch und Geschmack, erkennbar an der leichten Marmorierung des feinfaserigen Fleisches und der Zart-rosa Färbung. Besonders geeignet für schmackhaften Kalbsbraten. Dieses erlesene Kalbsfleisch wird sonst nur in den Berliner Spitzengastronomien serviert.

Elbelamm

aus dem Biosphären Reservat Elbetal. Die artgerecht und von Schäfern aufgezogene Lämmer leisten einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung des Biosphären Reservats.

Kalb

Gold Kalb

Gold Kalbsschnitzel Das Fleisch ist besonders zart und fettarm. Deshalb ist besonders gut geeignet für schmackhaften Kalbsbraten, Schnitzel oder geschnetzeltes. Gold Kalbskotelett Durch die natürliche Ernährung und ständigen Auslauf auf der Weide, bietet das Kalbfleisch eine sehr hohe Qualität an Fleisch und Geschmack.

 

Linumer Kalb

Das Kalb der Berliner Spitzen- Gastronomie Feines zart-saftiges Kalb aus der Region. Artgerecht gehaltene Weidetiere.

Milchkalb

Milchkalb der Extraklasse helles fast weißes Kalbfleisch.