Wagyu Kobefleisch*

Wagyu Kobe Fleisch ist eine absolute Delikatesse.

Kobe Hüftsteak, Kobe-Filet, Kobe-Entrecôte oder Kobe Medaillons

Ursprünglich aus Japan stammend, wird diese Rinderart auch in Australien gezüchtet, da Japan nur den Eigenbedarf decken kann. 

 

Die Kobe-Rinder werden mit Sake (Reiswein), Reis, Stroh und Getreide gefüttert und mehrmals täglich mit Reiswein und Öl massiert.

 

Durch diese regelmäßige Massage, erhält das Fleisch eine äußerst feine Marmorierung und ist höchst aromatisch. Die Zartheit des Fleisches ist unübertroffen.

 

Reifezeit: 40 Tage 
Geschmack: sehr fein und intensiv- einmalig zart

 

*Kobe keine Herkunftsbezeichnung