Schwäbisch Hällisches Schwein

Das Schwäbisch-Hällische-Schwein ist als Hällischer Schlag seit Ende des 18.Jahrh. nachweisbar.

Anfang 1980 galt die Rasse als ausgestorben. Überlebt hat die Rasse, wie so oft in solchen Fällen, bei ein paar „Unverbesserlichen" und konnte sich von dieser kleinen Basis aus wieder erholen.

 

Den Namen „Schwäbisch-Hällisches-Schwein" hat diese Rasse, weil sie schon immer in der Region um Schwäbisch-Hall/Baden-Württemberg besonders zahlreich war und so mit dieser Region verbunden wurde. Durch die schonende und artgerechte Aufzucht, garantieren wir Ihnen saftiges zartes Schweinefleisch mit einem unverwechselbaren Geschmack.